Wühlmäuse bekämpfen

Präparate zur Wühlmausbekämpfung haben wir hier für Sie zusammengestellt:

Wühlmäuse bekämpfen durch VergrämungCelaflor Wühlmaus-Gas Arrex 250 g

Es gibt Duftstoffe die Wühlmäuse als sehr unangenehm empfinden. Diese Mittel können Sie gut einsetzen um die Wühlmäuse aus Ihren Gängen zu vertreiben. Es handelt sich entweder um Wühlmausgas, mit den Wirkstoffen Calciumcarbit (Wühlmausgas Arrex), Lavandinöl (Neudorff Wühlmausgas), Eukalyptus citriodora Öl (Compo Wühlmaus-Stopp) oder Geraniol (Stähler Wühl-Ex Gel)
Diese Art der Wühlmausbekämpfung sollten Sie betreiben, wenn Sie die Tiere nicht töten möchten. Allerdings ist zu beachten, dass ein dauerhafter Einsatz der Produkte einen gewissen Gewöhnungseffekt haben kann, so dass die Wühlmäuse nach einer gewissen Zeit die Gänge doch wieder besiedeln.

Wühlmäuse bekämpfen mit Fraßköder

Eine wesentlich effektivere Maßnahme ist der Einsatz von Fraßködern zur Wühlmausbekämpfung.
Hier handelt es sich meist um hoch attraktive Köder die bereits nach einmaliger Aufnahme sofort wirken. Um eine besonders hohe Aufnahmequalität zu erreichen sind die Köderpräparate häufig mit einer Ködergrundlage aus Karotten hergestellt, welche sehr gut angenommen werden.

Die enthaltenen Wirkstoffe sind Zinkphosphid (Arrex Wühlmausköder, Etisso Wühlmaus Power-Mini-Riegel) oder aber der Blutgerinnerungshemmer Coumatetralyl (Rodicum Wühlmaus-Portionsköder, Quiritox Wühlmausköder)

Wühlmäuse bekämpfen mit dem Wühlmausselbstschussgerät

Kieferle Wühlmausselbstschuss Set Wühlmausfalle !! Altersnachweis ab 18 Jahren erforderlich !! PTB 875 Ohne Munition2

 

Bei dem Kieferle Wühlmausselbstschuss Set handelt es sich um einen Wühlmausfänger, bei dem die Wühlmaus durch eine Gas-Spezialpatrone sofort und somit tierschutzgerecht getötet wird. Eine genauere Beschreibung finden Sie auf der Produktseite: Kieferle Wühlmausselbstschussgerät. Diese Art der Wühlmausbekämpfung ist natürlich, neben den „normalen“ Wühlmausfängern die effektivste Art. Allerdings ist bei einem sehr hohen Wühlmausbefall dies eine sehr aufwendige Methode, da ja nur immer eine Wühlmaus gefangen oder getötet wird.

 

 

Eine Auswahl verschiedener Wühlmausköder finden Sie hier:

* am 10.12.2018 um 17:30 Uhr aktualisiert

Frunol Ratron Giftweizen 1 kg

€ 12,29 * inkl. MwSt.

* am 10.12.2018 um 17:30 Uhr aktualisiert

* am 10.12.2018 um 17:30 Uhr aktualisiert

WühlmausGas (2 Stk)

€ 11,85 * inkl. MwSt.

* am 10.12.2018 um 17:30 Uhr aktualisiert

Wühlmaus-Fänger

€ 9,99 * inkl. MwSt.

* am 10.12.2018 um 17:30 Uhr aktualisiert

Dr. Stähler Wühl-Ex Gel

€ 13,99 * inkl. MwSt.

* am 10.12.2018 um 17:30 Uhr aktualisiert

Quiritox WühlmausKöder 200 g

€ 13,43 * inkl. MwSt.

* am 10.12.2018 um 17:30 Uhr aktualisiert